Du bist nicht angemeldet.

Günther

Grüner Pannenengel !

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016

Beiträge: 6 135

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 18. März 2017, 08:44

Oder ist jetzt etwas anderes kaputt?


Genau Gerhard!

Ich zitiere einen "Bekannten":
"Jetzt hatte ich das Auto in der Werkstatt zum richten (Anmerkung: Standlicht vorne rechts defekt) und nun geht er wieder nicht (Anmerkung: LIMA Ausfall) - was ist das für eine Werkstatt!!" :spass:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Samstag, 18. März 2017, 08:44 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


heid1910

Dieseltanker

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 105

Wohnort: Gaimersheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 17. März 2017, 21:39

Scho klar das wenn er danach wieder nicht läuft egal wie viel man gezahlt hat zu viel is ;)

Unser Stundensatz hatte auch nur rein informativen Charakter ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers heid1910, verfasst am Freitag, 17. März 2017, 21:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 5 221

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 17. März 2017, 21:38

aber steht nun auch fest erfolg hatten die nicht..


Oder ist jetzt etwas anderes kaputt?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Freitag, 17. März 2017, 21:38 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 13 743

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 17. März 2017, 21:35

bei uns in der Werkstatt kostet die Stunde 72+MwSt


ist ja ok aber wenn die Kiste dann wieder stehen bleibt und hatte ihn grade in Werkstatt sind die 400 wohl zuviel....klar alle wollen leben finde das auch nicht überzogen wenn wir mal wissen was gemacht wurde ,aber steht nun auch fest erfolg hatten die nicht..
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Freitag, 17. März 2017, 21:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


heid1910

Dieseltanker

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 105

Wohnort: Gaimersheim

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- * *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 17. März 2017, 21:26

Hallo und Willkommen hier im Forum :thumbsup:

in welchem Umfang hast du denn vor den Kabelbaum zu ersetzten? Hatte schon mal ein ähnliches Problem ;)


Und für Gerhard bei uns in der Werkstatt kostet die Stunde 72+MwSt ;) wobei wir hier in der Gegend noch eine der günstigten sind 8)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers heid1910, verfasst am Freitag, 17. März 2017, 21:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 5 221

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. März 2017, 22:20

Klar ich hätte auch keine 400 € für eine Reparatur ausgegeben. Ich mache das selber und habe auch das eine oder andere gebrauchte Ersatzteil im Lager liegen.

Aber von " richtig abgezogen" würde ich nicht sprechen. Was wurde den gemacht? Welche Teile waren nötig?
Was sind aktuelle Stundensätze in einer KFZ-Werkstadt? Ich denke unter 60 € gibt es nichts mehr viel.
Bei einem Mechaniker der sich mit dem 126 nicht auskennt, vergehen schon mal ein paar Stunden für die Fehlersuche.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 22:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


borisa290

H4 Umrüster

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015

Beiträge: 5 815

Wohnort: Zechin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

S E E
-
F 1 2 6 H
  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. März 2017, 22:07

Willkommen im Klub.Mit 400€Reparaturkosten haben die Dich richtig abgezogen. ;(
Signatur von »borisa290« Suche neue 126-begeisterte Freundin,gutaussehend,Idealmaße M10 M8 M10! :muhah:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 22:07 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 13 743

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. März 2017, 19:16

Reparatur Kosten 400€.


wo war das auto...

willkommen im Forum :daumhoch:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 19:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paul

Aus Pisdez wurde Paul

Beiträge: 1 320

Wohnort: Dörverden

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

* * *
-
F B * * *
  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. März 2017, 17:28

Deutschen Tüv und Deutsche Papiere?? :D
Sag mal was für PLZ du hast ich könnte eventuel Helfen
Signatur von »Paul« Ich weiss, das ich nichts weiss :Achtung:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paul, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 17:28 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hitzki

Forum Neuling

  • »Hitzki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Schwanewede

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

O H Z
-
T M 1 0
  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. März 2017, 16:16

Na ja daran happert es ja, ich brauch noch jemanden der sich mit Elektrik auskennt.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hitzki, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 16:16 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015

Beiträge: 1 266

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. März 2017, 16:13

Hallo Tom,
:thumbup: super!
Na dann, auf geht's mit strippenziehen :D damit du schnell Spaß beim Fahren hast!

Gruß, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 16:13 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hitzki

Forum Neuling

  • »Hitzki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Schwanewede

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

O H Z
-
T M 1 0
  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. März 2017, 15:42

Hallo Werner,

das ist ja vielleicht das einzige positive bis jetzt. Wagen hat tatsächlich deutschen TÜV bis 11.2018.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hitzki, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 15:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015

Beiträge: 1 266

Wohnort: Aschau im Chiemgau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. März 2017, 14:56

Hallo und willkommen im Club!
Na, dann war der Anfang ja nicht sehr positiv mit dem Auto :huh:

Nicht das ich jetzt verunsichern will: welches BJ ist es denn und viel wichtiger: hat der eine Deutsche Zulassung?

Eigentlich sind die ELXe in Deutschland nicht ohne weiteres zulassungsfähig!
Klar, es gibt schon welche die das mit der Zulassung hinbekommen haben, aber nach dem Standardverfahren ging das nicht!

Wenn das mit der Zulassung geklärt ist, ist dein Kabelbaum-Thema Peanuts!

Gruß, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 14:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Hitzki

Forum Neuling

  • »Hitzki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Schwanewede

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 EL / ELX

O H Z
-
T M 1 0
  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. März 2017, 13:42

Neu im Forum und auf der Suche nach Hilfe

Hallo liebe Forum Mitglieder,

ich bin neu hier und hoffe das mir jemand von euch helfen kann. Ganz kurz nur mal geschildert was bisher passiert ist. Ich habe mir letztes Jahr in Halle meinen Traum erfüllt und das erste Auto womit mit mein Kinder Popo in Berührung kam gekauft. Ganz genau einen Fiat 126.

Allerdings einen Fiat 126 ELX. Natürlich mit wenig Fachwissen gleich mal auf jemanden rein gefallen, der das Auto mehr oder weniger los werden wollte glaube ich. nach 150 Km das erste mal liegen geblieben. Folge: Reparatur Kosten 400€. Nch 3 Wochen das Auto abgeholt und knapp vor Bremen ging wieder nix. Folge: Auto diesmal zum Gutachter, Rechtsstreit, Kosten für Reparatur erstattet, Auto fährt immer noch nicht bis heute.

In dem Gutachten kam heraus, dass der Kabelbaum hinter dem otor durchgeschmorrt war und mindestens schon einmal nordürftig geflickt wurde.
So nun zu meinem eigentlichen anliegen. Da man auf dem freien Markt nur selten an frei Autoelektriker kommt, suche ich hier in der Umgebung um Bremen rum nach Hilfe. Nach wochenlanger Suche konnte ich auch schon einen neuen Kabelbaum besorgen, der jetzt allerdings eingebaut werden muss. Will mich wirklich nicht von dem Wagen wieder trennen müssen und ansonsten ist der auch noch TOP in Schuß.

Ich hoffe Ihr habt eine Idee.

LG Tom

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Hitzki, verfasst am Donnerstag, 16. März 2017, 13:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 257 | Besucher gestern: 8 710 | Besucher gesamt: 9 037 086 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 266,27 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01