Du bist nicht angemeldet.

Erwin.s

Reserverad Putzer

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2007
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016

Beiträge: 1 809

Wohnort: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 12. August 2017, 23:04

Hallo

Mach mal den Tankdeckel ab !!! Wenn er dann am laufen bleibt ist die Tankentlüftung dicht !!
Hatte ich auch mal .

Gruss
Erwin
Signatur von »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Samstag, 12. August 2017, 23:04 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 13 802

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 6. August 2017, 18:41

So, dass haben wir geschafft. Dank der freundlichen Unterstützung meiner Frau erfolgreich. Die Benzinpumpe pumpt. Im Filter sieht man auch Benzin nachfließen


dann sind wir doch schon Stück weiter ,na ja nach der Laufleistung im Jahr usw , würde ich nun erst mal Vergaser reinigen ,alle Düsen ,plan machen usw
das die Kiste mal Komplett eingellt werden muß sollte aber auch klar sein ,aber erst mal ans laufen bekommen
was pasiert denn wenn du ihn mit Choke laufen lassen tust

dann wäre erst mal wichtig was für 126 er haste denn ,beim Elx Kondensator suchen wird schwer :-)
also gebe mal Daten ,Baujahr usw
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 18:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »männchen« (6. August 2017, 18:44) aus folgendem Grund: rrrr


Klaus

Schneckenlenker

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010

Beiträge: 1 364

Wohnort: Weyhe bei Bremen

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 6. August 2017, 18:25

Kaltstarter nicht gezogen ...
Warum nicht? Probier's mal MIT Choke, dann reden wir weiter.
Signatur von »Klaus« 500forum.de/

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Klaus, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 18:25 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2006
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2007
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 6 372

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 6. August 2017, 17:57

Hy ,
das war nur so eine Idee.
Der sitzt am Verteiler. Silber mit Kabel dran. Gegen einen anderen tauschen und sehen ob er es war.

Vielleicht auch mal den Vergaser reinigen.
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 17:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


upg

Forum Neuling

  • »upg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Offenbach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 6. August 2017, 17:37

Motor startet und geht nach ca. 10 sek. wieder aus

Das weiß ich ganz ehrlich nicht. Seit ich Ihn besitze (3 Jahre) wurde nichts dergleichen gemacht, aber der Wagen fährt auch nur ca. 50km im Jahr ;-) Wo finde ich den Kondensator? Und wie sieht ein ganzer bzw. defekter aus.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers upg, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 17:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 5 265

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 6. August 2017, 17:30

Kondensator kann kaputt sein. Kommt öfters vor, vor allem auch bei neuen.

Wann wurde die Zündung und Ventile das letzte mal eingestellt.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 17:30 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


upg

Forum Neuling

  • »upg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Offenbach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. August 2017, 17:26

Motor startet und geht nach ca. 10 sek. wieder aus

So, dass haben wir geschafft. Dank der freundlichen Unterstützung meiner Frau erfolgreich. Die Benzinpumpe pumpt. Im Filter sieht man auch Benzin nachfließen. Die Luft im Filter ist normal????

Was könnte es mit dem Kondensator auf sich haben?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers upg, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 17:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »upg« (6. August 2017, 17:28) aus folgendem Grund: KOndensator


Zwergziege

Tuning Anfänger

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2006
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2007
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 6 372

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 6. August 2017, 17:05

Hy ,
mir fällt da noch der Kondensator ein. .am Verteiler.
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 17:05 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 13 802

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 6. August 2017, 14:21

also als erstes mach mal Benzinleitung am Vergaser ab ,einer Hält sie Kurz und versuche zu starten,da sollte sofort Spritt Kommen ,das sollte dann erst mal heisen Benzinpumpe pumt
dann schaun wir mal weiter....ach ja nicht dabei rauchen .....da sollte ordentliche Fontäne raus kommen
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 14:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »männchen« (6. August 2017, 14:24) aus folgendem Grund: rrrrrrrr


upg

Forum Neuling

  • »upg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Offenbach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 6. August 2017, 13:01

Motor startet und geht nach ca. 10 sek. wieder aus

Kaltstarter nicht gezogen, Motor nimmt Gas an, kann aber nicht am laufen gehalten werden. Als ob er kein Benzin mehr bekommt. Direkt danach kann ich nicht starten, nach ca. 30 min kann man das Phänomen reproduzieren. DANKE

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers upg, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 13:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2008
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2009
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2010
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2011
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2012
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2016
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 5 265

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 6. August 2017, 11:35

Hast Du den Kaltstarter gezogen?

Geht der Motor im Leerlauf aus? Oder kannst Du ihn mit Gasgeben am Leben halten?

Startet er danach wieder?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 11:35 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


TJ 126

5. Gang Sucher

  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2013
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2014
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2015
  • Kostenbeteiligung am Forum im Jahr 2017

Beiträge: 1 221

Wohnort: Kesseling

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

A W
-
T J 1 2 6
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 6. August 2017, 10:43

der Benzinfilter darf nicht voll sein,wenn doch ist er verstopft und sollte gegen einen Neuen getauscht werden,es gibt aber mehrere Ursachen,für das Problem,da musst Du systematisch vorgehen
Signatur von »TJ 126« BLAU,ist mehr als nur ne Farbe ;)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers TJ 126, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 10:43 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


upg

Forum Neuling

  • »upg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Wohnort: Offenbach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 6. August 2017, 10:34

Motor startet und geht nach ca. 10 sek. wieder aus

Guten Tag ans das Forum,
Ich bin neu im Forum deshalb entschuldigt eventuelle Doppelposts.
Der gut Maluch startet, läuft und nach ca. 10 sek. geht der Motor von selber aus. Anscheinend bekommt er kein Benzin mehr. Gibt es dafür eine kleine Lösung oder muss er in die Werkstatt?
Gruß und Dank an alle helfenden
UPG

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers upg, verfasst am Sonntag, 6. August 2017, 10:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 745 | Besucher gestern: 9 076 | Besucher gesamt: 9 332 319 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 297,51 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01