Du bist nicht angemeldet.

aat126

Super Moderator

Beiträge: 5 545

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:57

Geht mir auch so, bin auch ein Cola und Haribo Junkie

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

Beiträge: 134

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:39

....die Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht sind auch nicht zu verachten.......
Da bin ich raus, ich trinke nur alkoholfreies & zuckerhaltiges Zeug :D
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2017, 14:39 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 298

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:45

Dass man da morgens leichte Rückenschmerzen hat kann ich mir gut vorstellen

....die Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht sind auch nicht zu verachten....... :lalala:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:45 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

Beiträge: 134

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:00

Das will ich sehen...mein Sohn ist 1.30m und will immer vorne sitzen...weils ihm zu eng wird :brav:
Herausforderung angenommen ;)




Zitat von »Leopold«




Im Fiat hab ichs mangels Auto noch nicht ausprobiert, aber ich denke das passt, ich kann in nahezu jeder Position schlafen Ich wette ich kann mich mit meinen 1.80 auch auf die Rückbank kauern

Mach ich notgedrungen, in der Arbeit auch.
Aber nur, wenn ich es noch vermeiden kann.
Warte noch 20 Jahre, dann siehst Du es bestimmt anders.
Ich würde das auch eher als Notlösung in Betracht ziehen, weil ich müde einfach kein Auto mehr fahre. Dass man da morgens leichte Rückenschmerzen hat kann ich mir gut vorstellen :D. Aber für solche Aktionen habe ich eigentlich immer einen Schlafsack im Auto.
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2017, 12:00 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Schlüsselstarter

  • »AHERL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 468

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 3. Dezember 2017, 00:34


Im Fiat hab ichs mangels Auto noch nicht ausprobiert, aber ich denke das passt, ich kann in nahezu jeder Position schlafen Ich wette ich kann mich mit meinen 1.80 auch auf die Rückbank kauern

Mach ich notgedrungen, in der Arbeit auch.
Aber nur, wenn ich es noch vermeiden kann.
Warte noch 20 Jahre, dann siehst Du es bestimmt anders. :spass:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Sonntag, 3. Dezember 2017, 00:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Elia126A

Dieseltanker

Beiträge: 127

Wohnort: Lippstadt

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- * *
-
1 2 6
  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 2. Dezember 2017, 23:34

Das will ich sehen...mein Sohn ist 1.30m und will immer vorne sitzen...weils ihm zu eng wird :brav:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Elia126A, verfasst am Samstag, 2. Dezember 2017, 23:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

Beiträge: 134

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 2. Dezember 2017, 21:54





Zitat von »Leopold«



schlafe ich der Faulheit wegen doch lieber im Auto


Wenns passt........
Im Fiat hab ichs mangels Auto noch nicht ausprobiert, aber ich denke das passt, ich kann in nahezu jeder Position schlafen :thumbsup: Ich wette ich kann mich mit meinen 1.80 auch auf die Rückbank kauern :D
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Samstag, 2. Dezember 2017, 21:54 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 6 298

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 2. Dezember 2017, 21:40

schlafe ich der Faulheit wegen doch lieber im Auto


Wenns passt........ :spass:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Samstag, 2. Dezember 2017, 21:40 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Leopold

Dieseltanker

Beiträge: 134

Wohnort: Lennestadt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:26

Aber das war meine Motivation zum Bau eines Minit@b's

Schöner Hänger, Roman. Aber da wäre mein Etat alleine schon für die Schraubzwingen draufgegangen! ;(
lol lol lol



Schönes Projekt, aber da ich es hasse mit einem Anhänger zu fahren, schlafe ich der Faulheit wegen doch lieber im Auto :D
Signatur von »Leopold« Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt :)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Leopold, verfasst am Samstag, 2. Dezember 2017, 19:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 206

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

9

Montag, 27. November 2017, 22:52

Nee der wird 30 cm länger! :thumbsup: Wenn ich dann endlich mal wieder eine Schraubermöglichkeit habe! Aber das ging auch in der Garage. Ist ja nur Holzarbeiten!
Dat mit der Schublade war von der Idee ja nicht schlecht, hat sich aber nicht bewährt. Aber beim Frühjahrstreffen war die Schublade noch nicht da. War es das vorvorletzte?

So nebenbei: Der Rentner hat auch einen geilen Miniwohnwagen gebaut!
»Jürgen Illtz« hat folgende Dateien angehängt:
  • 222image.jpg (129,54 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. November 2017, 19:06)
  • image.jpg (24,26 kB - 195 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. Dezember 2017, 08:02)
  • Schlafanhänger.jpg (148,76 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. November 2017, 00:01)
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen Illtz« (27. November 2017, 22:55) aus folgendem Grund: erg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Montag, 27. November 2017, 22:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 13 971

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

8

Montag, 27. November 2017, 22:46

Ich rüste meinen wieder zurück so wie er auf dem vorletzten Frühjahrstreffen war.
Plane ist gleich Dach und Sonnenschutz. Front hochklappen, Seitenteile ausklappen, verriegeln und die Plane drüber. Dauert ca. 3-5 Minuten!

das verkannten der Füße in der Schublade nicht zu vergessen ,das dauert bis wir dich rausschneiden :spass: :lalala:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 27. November 2017, 22:46 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Jürgen Illtz

Sportauspuff Blender

Beiträge: 4 206

Wohnort: Leutkirch

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

R V
-
W P 7 0 0
  • Private Nachricht senden

7

Montag, 27. November 2017, 22:20

Ich rüste meinen wieder zurück so wie er auf dem vorletzten Frühjahrstreffen war.
Plane ist gleich Dach und Sonnenschutz. Front hochklappen, Seitenteile ausklappen, verriegeln und die Plane drüber. Dauert ca. 3-5 Minuten!
Signatur von »Jürgen Illtz« www.labestiabianca.de

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Jürgen Illtz, verfasst am Montag, 27. November 2017, 22:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


dette ecker

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 246

Wohnort: rheinberg

Diesen Fiat habe ich: Umbau

- * * *
-
* * * *
  • Private Nachricht senden

6

Montag, 27. November 2017, 22:19

Andy: Top. Das wird was!
Ich bin gespannt.

Fotonachweis:
index.php?page=Attachment&attachmentID=19003

index.php?page=Attachment&attachmentID=19004
Signatur von »dette ecker« Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht. :-)
www.scuderia-wallachei.de
KeksTaxi: klick
Joghurtbecher: klick
ERNA: klick

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers dette ecker, verfasst am Montag, 27. November 2017, 22:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


gruenspan

Sportlenkrad-Einbauer

Beiträge: 3 545

Wohnort: Bornheim- BISdorf

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

S U
-
* * * * * H
  • Private Nachricht senden

5

Montag, 27. November 2017, 21:56

Aber das war meine Motivation zum Bau eines Minit@b's

Schöner Hänger, Roman. Aber da wäre mein Etat alleine schon für die Schraubzwingen draufgegangen! ;(
Signatur von »gruenspan« Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daher fahren.
Leonardo Da Vinci (1452- 1519)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers gruenspan, verfasst am Montag, 27. November 2017, 21:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


126500

Betriebsanleitung Leser

Beiträge: 180

Wohnort: Mittelneufnach

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 27. November 2017, 21:52

Hallo Andreas, ich bin da voll bei Dir.

Mein erstes Treffen war mit Martin und Klaus, es war total super.

Aber die Nacht im Zelt war der Hammer, ich habe im Zelt total gefroren.

Weichei eben.

Aber das war meine Motivation zum Bau eines Minit@b's

https://goo.gl/photos/FWiTbhLnNMP4ZMmj7

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers 126500, verfasst am Montag, 27. November 2017, 21:52 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Tuning Anfänger

Beiträge: 6 453

Wohnort: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Private Nachricht senden

3

Montag, 27. November 2017, 21:42

Hy,
viel Erfolg und lass Bilder spechen.
:thumbup:
Signatur von »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Montag, 27. November 2017, 21:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

GetriebeKiller

Beiträge: 13 971

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 27. November 2017, 21:36

Andreas find ich cool :daumhoch:
allerdings bin ich auf Gesichter gespannt wenn unser Forums Monster da morgens rauskrabbelt...war spas...weißt doch von wehm es kommt ...wer hat die Bilder vorher nachher von Ifersgrün :56: :-)
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 27. November 2017, 21:36 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Schlüsselstarter

  • »AHERL« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 468

Wohnort: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

*
-
F I 1 2 6 1
  • Private Nachricht senden

1

Montag, 27. November 2017, 21:26

Projekt Schlafanhänger

Möchte nicht bei jedem Treffen mein Zelt aufbauen.
Habe mir Gedanken gemacht, was ich an meinen Kleinen anhängen kann.
Es soll möglichst leicht sein und auch nicht viel Luftwiederstand haben.
Habe im Sommer ein interessantes Fahrgestell gefunden.
Ein seltenen Heineman FT 200 Fahrradtransportanhänger.
Der Vorteil ist, er hat einen U Förmigen Rahmen, nur 1,45m breit und die Federung ist auf 200kg (~130kg Zuladung) ausgelegt. Dadurch dürfte er wenig Springen.
Anfangs wollte ich einen Festenaufbau aufsetzten.
Aber er würde (mir) immer zu schwer werden.
Der Chiemseeumrunder hat mich auf Dachzelte gebracht.
Habe länger herumgeschaut, um ein passendes zu finden.
Es sollte hoch sein und einen großen (hohen) Eingang/Einstieg haben, das man auch mal in der Öffnung sitzen kann.
Bin dann auf das Dachzelt 120 Normandy von PrimeTech (Baugleich zu Jimba Jimba von Sheepie) gekommen.
Es wiegt "nur" ca. 40kg, es ist nur 1,33 m breit und hat einen 1m x 1m großen Eingang.
Das ganze soll abnehmbar bleiben (dadurch ist es "nur" Ladung) und alles soll Rückrüstbar werden.

Jetzt geht's ans planen und türteln.
Als erstes kommt der Unterbau (zwische Dachzelt und Rahmen des Anhängers). Als nächstes muss ich den Anhänger verlängern, weil das Zelt 2,10 m lang ist.
Darum muss ich die Lichtleiste des Anhängers nachhinten verlängern. Dann habe ich einige zusätzliche Ausstatten im Hinterkopf. Zusätzliche Stromversorgung, zusätzichen Stauraum für einen Tisch, Stuhl und vielleicht eine Wasserdichte Kiste.
Aber das hat noch Zeit !

Fortsetzung folgt...

Paar Bilder:
Dachzelt 1
Dachzelt 2
Anhänger
»AHERL« hat folgende Datei angehängt:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Montag, 27. November 2017, 21:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Ähnliche Themen

Counter:

Besucher heute: 264 | Besucher gestern: 2 214 | Besucher gesamt: 9 948 939 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 4 409,17 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01