You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Thursday, February 22nd 2018, 9:21pm

Author: Günther

Ölabscheider - Oil catch can selbst gemacht

Die käuflich zu erwerben sind haben nichts innen. Weder Putzschwamm noch sonst was. Durch die eine Öffnung kommt der Druck mit Öldampf - expandiert im Oilcatch - der Druck entweicht zur anderen Öffnung und das Öl bleibt als Kondensat im Behälter - außer du hast, wie ich im letzen Frühjahr, einen Zylinder als Ölpumpe laufen........

Thursday, February 22nd 2018, 9:03pm

Author: Günther

Ölabscheider - Oil catch can selbst gemacht

Quoted from "dette ecker" Die Mitfahrer aus Irfersgrün 2017 wissen wie mein Fiffi hintenrum aussah. Schwarz?

Thursday, February 22nd 2018, 9:01pm

Author: Günther

Das ist bei Skar1912 los

Na also! Geht doch - alles ist interessant!

Thursday, February 22nd 2018, 8:59pm

Author: Günther

Neuer aus Südtirol Italien

Da beim nachziehen eh die Kipphebelwelle runter muß..........

Thursday, February 22nd 2018, 8:57pm

Author: Günther

eBay-Kleinanzeigen: Interessante Teile zu interessanten Preisen

Quoted from "AHERL" Das wäre doch ein Schnäppchen ! Der wurde aus irgend einem Fischweiher herausgetaucht oder abgefischt.........

Thursday, February 22nd 2018, 5:25pm

Author: Günther

Neuer aus Südtirol Italien

In der Regel reicht einmaliges Nachziehen....

Tuesday, February 20th 2018, 9:28pm

Author: Günther

Was ist hier los?

Hey, bin auch wieder wach....... Am Sonntag in Zirndorf Cappu trinken und WW essen (500') und heute in Freising und Mainburg - Teile bunkern....... UND Händi-Accu leeren......

Saturday, February 17th 2018, 9:30pm

Author: Günther

Spur einstellen

Baujahr 1979 passt ja fast - meiner ist Bj 1978 also 5-9 mm belastet. Seit mir nicht böse aber ich bin froh die Nachspur am rechten Hinterrad in eine Vorspur geändert zu haben. Der untere Wert (5 mm) ist ja fast immer passend und mit erreichten 6 mm liege ich nicht schlecht.

Saturday, February 17th 2018, 4:06pm

Author: Günther

Lima / Drehstrom-Otto

Na, das ist doch mal was positives. Wie schaut es mit dem Standgas aus? Flackern oder glimmen im Standgas macht eigentlich nur die Magneti Marelli, die Elmot "zündet" früher, bei einer Motordrehzahl von ca 1200 U/min und die Lampe bleibt auch bei einer Drehzahl von etwas weniger als 700 U/min aus.

Saturday, February 17th 2018, 4:00pm

Author: Günther

Spur einstellen

@Fiatos: Die Werte stammen aus dem originalen Werkstatthandbuch von Fiat (keine Kopie, auch kein Rep.Heft Die Felgen sind gerade und rund, die originalen (alle fünf) wie die Alu's (Magnesium). Die hinteren Lenker waren noch bei den Befestigungs- bzw Einstell-punkten mit Unterbodenschutz (Rostschutz von Heilbronn) eingenebelt der sich aber beim Einstellen löste. Die (Gummi)Lager sind noch in Ordnung, ich glaube auch (eigentlich fest überzeugt) dass ich richtig gemessen habe.

Saturday, February 17th 2018, 12:36pm

Author: Günther

Fahrradträger

Stützlast stimmt schon - ich habe leider nur eine Steinhoff.

Saturday, February 17th 2018, 9:38am

Author: Günther

Spur einstellen

Klaus, ich bin jetzt zu faul um zu rechnen. Das 126' Rep.Handbuch gibt folgendes, für die Hinterachse her. Räder Radsturz bei belastetem Wagen (*)- 0" 22'bis - 1" 22' Vorspur bei belastetem Wagen (*)5-9mm - Einstellung: durch Verstellung des vorderen Lenker-Lagerbocks. Rollmoment der Radnabenlager 5 kpcm An irgendwas muß ich mich halten (ohne Sorgen weiterfahren!)

Saturday, February 17th 2018, 9:28am

Author: Günther

Unser Günther hat Geburtstag!!!

Vielen Dank dass ihr an mich gedacht habt - habe mich sehr gefreut!

Saturday, February 17th 2018, 9:23am

Author: Günther

Fahrradträger

Quoted from "jack" Belastung auf Anhängerkupplung maximal 50 kg Gepäckträger mit zwei Fahrrädern 47 kg was meint ihr? Bist du dir da sicher? Bei mir stand "maximale Stützlast 25 kg". Meiner hätte dann fast 100% zuviel auf dem Haken.

Saturday, February 17th 2018, 9:19am

Author: Günther

Spur einstellen

Ichä nixe Cheffe - muß nur immer ergründen warum, was und wieviel.......

Friday, February 16th 2018, 6:27pm

Author: Günther

Spur einstellen

Das wichtigste ist sich Gedanken darüber zu machen. Sturz geht mit der Wasserwaage, Hinterräder über eine Bezugslinie und dann die Vorderräder über die Hinterräder. Hätte ich jetzt wieder nicht die Hinterräder kontrolliert und einfach die Vorderräder eingestellt wäre das Auto zwar geradeaus gefahren aber etwas im "Hundegang". Seit Jahren habe ich keinen erhöhten Verschleiß an den Reifen. Elektronische oder optisches Einstellen hätten das unter Umständen nicht zu Tage gefördert. Und ehrlich, hier...

Thursday, February 15th 2018, 7:24pm

Author: Günther

Spur einstellen

@BISschen Auto: im verkehrten Thema? Zur Info: seit Jahren stellte ich die Spur mittels einer Schnur ein und dachte dabei dass es hinten schon passt. Nun habe ich mal ein "neues" angeblich einfacheres System (siehe Klaus) ausprobiert. Zwei Holzbretter hinten an den Reifen "anlehnen" und vorne Messen. In meinem Fall zwei 3 Meter lange Alulatten. Dies geht auch einfacher! Aber es sollte dann auch die hintere Spur passen. Dies tat es in meinem Fall nicht. Ich ging immer davon aus dass die hintere S...

Thursday, February 15th 2018, 12:54pm

Author: Günther

Spur einstellen

Falsch! Vorspur hinten 5 - 9 mm (Gesamt) Auf jeder Seite die Hälfte. Bei meinem habe ich jetzt hinten 6 mm - 3 mm auf jeder Seite. Vorspur > die Räder laufen vorne zusammen.