You are not logged in.

Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

23

Wednesday, January 29th 2020, 8:23pm

die bekommt der niemals dafür auch wenns nen red ist.......



Das dachte ich mir auch, aber angeblich hat er schon ein Angebot von knapp 6000€.


Aber mal zurück zu meinem in Polen gefundenem: ist euch vielleicht noch was aufgefallen, bzw. Habt was anzumerken was man vielleicht vergessen haben könnte? :)

Ich hab dem Verkäufer heute mal angerufen. Ende vom Lied: Wagen soll von der Karosse sehr gut dastehen. Er hat Schweller neu eigeschweißt, an den Radläufen Rost entfernt, einige Teile wurden nachlackiert nach den Entrostungsaebeiten.
Er hat mir alles ziemlich genau geschildert wie wo was. Scheint also alles Hand uns Fuß zu haben. Ich warte noch auf einen Anruf von ihm und würde mir den eventuell die Tage anschauen fahren (mit Trailer im gepäck 8) )

Sollte alles passen, wie bereits am Telefon geschildert, würde ich mich dazu denke ich breitschlagen lassen.
Frage noch mal an euch: brauche ich an der Grenze irgendwie beim Zoll zu halten um da was anzugeben oder sonstiges? Was für Unterlagen braucht der Tüv von mir um eine Abnahme machen zu können? Bzw was braucht die Zulassungsstelle noch von mir?

Von H-Zulassung würde ich erstmal absehen, da er mich mehr Steuern kosten würde. Was meint ihr? Was spricht für euch persönlich für H-Zulassung, was dagegen?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 8:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,023

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

22

Wednesday, January 29th 2020, 8:05pm

die bekommt der niemals dafür auch wenns nen red ist.......
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 8:05pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

21

Wednesday, January 29th 2020, 4:19pm

Den hatte ich auch schon gesehen. Hübsch, jedoch liegt seine preisliche Vorstellung ganz abseits meiner. Er möchte für den 7000€ haben :whistling:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 4:19pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Goggoly

Forum Durchsucher

Posts: 61

Location: Harsum

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

H I
-
H U 1 2 6 H
  • Send private message

20

Wednesday, January 29th 2020, 2:32pm

bei Ebay Kleinanzeigen

Hallo
Wie wäre es denn mit diesem ?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…783373-216-9335

Sieht zumindest auf den Bildern ordentlich und original aus.
Gruß
Uli
Signature from »Goggoly« Elektronik kann so aufregend sein ^^

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Goggoly, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 2:32pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


AHERL

Heizungshebelsucher

Posts: 936

Location: München

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

19

Wednesday, January 29th 2020, 9:55am

... Da bleiben noch gute 1000 Euro zum Hübsch machen.
Oder
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…143200-216-5977

Natürlich muss man sich auch die Fahrzeuge erst angucken! ...

Der hatte mal richtig Rost. Habe ihn wegen Rost und fälliger Schweißarbeiten abgegeben. Müsste so 3 Jahre her sein. Vermute er wurde nur repariert nicht Restauriert.
Der jetzige Besitzer hat ihn gekauft und versucht ihn wieder teurer zu verkaufen.
In der ersten Anzeige für 3999€ stand:
"Verkaufe hier mein fiat 126 aus Italien wegen Hobby Aufgabe und Zeitmangel
Das Fahrzeug ist im super Zustand und im Original lack sehr gepflegt und wurde nur im Sommer gefahren kein Rost
Fahrzeug hat schon deutsche Papiere und hat von mir 4 neue Reifen bekommen Handbremsseil muss gemacht werden und dann ist er TÜV fertig
Bei fragen gerne anrufen"
Hatte ihn nur mal angeschrieben und hab ihn mitgeteilt.
Das dieses Auto auch im Winter gefahren wurde und mal richtig Rost hatte. 8)


Wenn man selber nichts/ nicht viel selber machen kann.
Dann ist schon eine "richtige" voll Lackierung ein Wirtschaftlichertotalschaden.

In Ruhe umschauen und immer genau anschauen.
Das will ich unterschreiben.
Aber in der Nähe muss er nicht unbedingt stehen.
Die Überführung und oder Transport hat man einmal.
Aber wenn man einen schlechteren kauft, den Ärger hat man länger und es kann viel teurer werden.
War auf de Suche nach dem richtigen 126 bis Emden. Meinen ersten 126 (der braune oben) habe ich dann in Karlsruhe gekauft. Mein Mercedes in Siegen, mein Renault in Köln, ich wohne in München. Meine Meinung. Autos die es in großer Stückzahl auf den Markt sind. Die kann vor Ort suchen, aber so "Exoten" bzw "gute" seltener muss man suchen und den Weg in kauf nehmen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers AHERL, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 9:55am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "AHERL" (Jan 29th 2020, 9:55am) with the following reason: 1


Dieter

Betriebsanleitung Leser

Posts: 208

Location: Kaarst

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

18

Wednesday, January 29th 2020, 9:01am

Auf Grund von Bildern eine Meinung zum Wert der angebotenen Fahrzeuge zu machen ist nicht möglich. Wenn der Verkäufer wie beim letzten Angebot auch noch Bilder mit der Lackschichtdicke einstellt, ist das erst mal positiv. Trotzdem weiß man nicht wie Schweißarbeiten während der Restauration ausgeführt worden sind und eine Beurteilung ist immer nur vor Ort möglich. Versuche dir Fahrzeuge im näheren Umfeld anzusehen, denn es läßt sich nicht vermeiden mehrere Autos zu begutachten. Nichts ist ärgerlicher wenn man zu einem vermeintlich guten Angebot hunderte von km fährt und das Auto sich dann als Blender herausstellt. Nichts überstürzen und mit Sorgfalt Angebote in der Nähe suchen. Meine Meinung. Viel Erfolg.

Gruß Dieter

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Dieter, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 9:01am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


fiatracer88

Dieseltanker

Posts: 146

Location: Gemünden wohra

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

  • Send private message

17

Wednesday, January 29th 2020, 8:48am

Hallo
Also nehme wir mal das ( im Durchschnitt) gewollte Budget von 13000 Zlt....
Umrechnung ca 1/4. 13000/ 4= 3250 Euro.
Dafür bekommt man wirklich Brauchbares mit Deutscher Zulassung und könnte auf Eigener Achse Bequemer Heim fahren da das Auto zugelassen sein kann.
Zb
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…728465-216-8091
Da bleiben noch gute 1000 Euro zum Hübsch machen.
Oder
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…143200-216-5977

Natürlich muss man sich auch die Fahrzeuge erst angucken!


Für Ein Cabrio oder Reinsetzen und einfach Fahren ( was zu 100% nicht klappen wird) reicht das Budget leider nicht ganz. Die Preise ziehen aber im Moment etwas an....


Mfg

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers fiatracer88, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 8:48am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

16

Wednesday, January 29th 2020, 5:27am

Bin gern offen für Vorschläge. Bis dato habe ich aber in DE nichts moderates mit DE Zulassung gefunden. Gibt es denn aber Meinungen zum polnischem Angebot?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 5:27am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Zwergziege

Scheibenbremser

Posts: 6,792

Location: Remscheid-NRW

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

-- R S
-
B J 7 6 H
  • Send private message

15

Wednesday, January 29th 2020, 12:23am

Hy,
Warum in Polen kaufen?
Für das Geld bekommst man auch schöne 126er in Deutschland.
Und hast nicht den Stress mit Überführung und TÜV und Zulassung.
Signature from »Zwergziege« Mit freundlichen Grüßen

Christian Werner

Fiat 126 in Verde Prato 336.Gebaut 12/1975 in Turin.Erstzulassung 04/1976 in Kassel als Steinwinter 250 L. Seit 2005 in meinem Besitz :-)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Zwergziege, verfasst am Wednesday, January 29th 2020, 12:23am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

14

Tuesday, January 28th 2020, 10:56pm

Soo mit „O”...

Auto Nr. 1 (der blaue): hat sich erledigt für mich. Er hat dann doch mal geantwortet und hat zugegeben das hier und da noch Karosse zu machen ist, Lack abblättert, ne andere Front verbaut hat weil er keine andere fand etc... alles in allem. Issa mir nicht wert!

Der „verbasstelte“ rote: hab mir euern Rat zu Herzen genommen... das Auto war scheinbar mehr schein als sein. Er hat sehr ausweichend auf meine Fragen geantwortet und er hat mich nicht wirklich überzeugt.


Aaaaber hab ja nicht aufgegeben. Ich denke ich werde besser bedient mit was klassischem was das Auto‘chen für mich auch abbildet. Was sagt ihr denn zu dem Kandidaten? Macht einen vernünftigen eindruck möcht ich meinen. Ich frag mich nur wieso der Schalter für die Lüftung oben rechts am Tacho „weggebrochen“ ist ?(

https://www.otomoto.pl/oferta/fiat-126-f…a-ID6CFWnt.html

Mich würde auch interessieren wie ihr den Wagen preislich bewertet.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Tuesday, January 28th 2020, 10:56pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

Posts: 204

Location: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Send private message

13

Monday, January 27th 2020, 5:11pm

Erzählen kann er viel ;) meistens ist der Unterboden etc. mit Bitummasse vollgekleistert. So kannst du keine Korrosion erkennen...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Monday, January 27th 2020, 5:11pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

12

Monday, January 27th 2020, 3:48pm



Guck dir auch mal bei 0:50 das Video an...da sieht man schon, dass der Lack am Frontblech absplittert :thumbdown:


Genau das ist mir auch aufgefallen, dachte mir jedoch nichts dabei da es ja wie gesagt kleinere Schwachstellen geben muss bei dem Preis. Wie gesagt in Zukunft wär ich ja bereit an der Karosse was zu machen. Es bleibt ja auch nicht aus.
Aber auf meine Anfrage schrieb er mir, dass die Schweller, Der Unterboden und die Kotflügel in einem Gesunden Zustand sind und nicht korrodiert.

Der Maluch soll ja 5000zl kosten und mit den Felgen möchte er 7200zl VB.

Bin etwas zwiegespalten. Ich werde da nichts auf biegen und brechen versuchen, sondern mit Sinn und Verstand das Thema versuchen aufzugreifen. Sollte er, dann wenn ich es zeitlich schaffe, noch verfügbar sein würde ich mir den gern ansehen weil er nicht all zu weit weg steht.
Wo sind denn die „Übeltäter-Stellen“ die ich mir mal genauer ansehen sollte?
Unabhängig jetzt von den offensichtlich einsehbaren Stellen der Karosse.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Monday, January 27th 2020, 3:48pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,023

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

11

Monday, January 27th 2020, 1:49pm

Mit dem zweiten bekommst Probleme ........meiner Meinung nach.....schlag dir den aus dem Kopf
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Monday, January 27th 2020, 1:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluch90

Betriebsanleitung Leser

Posts: 204

Location: Essen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

E
-
* * * * H
  • Send private message

10

Monday, January 27th 2020, 1:03pm

Also generell kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass die Preise in Polen immer krasser werden. Die günstigen Fahrzeuge sind fast immer verbastelt oder auf den 2. Blick im schlechten Zustand... ein glänzender Lack sagt nichts über den aktuellen Zustand aus.

Leute, die einen Maluch im guten Zustand haben, wissen auch was die Dinger wert sind, daher wird man etwas günstiges nicht so schnell finden.

Zu den Gurten gibt's eine ABE. Dort sind alle Fahrzeuge aufgelistet, die zugelassen sind. Müsste man dementsprechend prüfen, ob der Fiat auch aufgelistet ist.

Guck dir auch mal bei 0:50 das Video an...da sieht man schon, dass der Lack am Frontblech absplittert :thumbdown:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluch90, verfasst am Monday, January 27th 2020, 1:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Maluch90" (Jan 27th 2020, 1:08pm) with the following reason: Ergänzung...


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

9

Monday, January 27th 2020, 12:54pm

Leider meldet sich der Anbieter des blauen Maluchs :(

In der Zwischenzeit habe ich noch einen gefunden der mich interessieren würde.

Frage: Wie schaut es aus mit Eintragung der Smoor Felgen und der Gurte? Zusätzlich hat er einen anderen Auspuff. Gibt es denn zu all dem Datenblätter die bei der Vollabnahme in DE wbenfalls mit eingetragen werden?

Besitzt jemand von euch erforderliche Datenblätter zu den Anbauteilen und dem Fahrzeug allgemein die ich gebrauchen könnte für die Abnahmen?

-Vielen Dank Euch vorab-

https://www.olx.pl/oferta/fiat-126p-cult…D5-IDBDOtv.html


Hier noch ein Video vom Besitzer des Fahrzeugs: https://www.youtube.com/watch?v=ktUki8V9Suo&t=3s

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Monday, January 27th 2020, 12:54pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,023

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

8

Sunday, January 26th 2020, 8:12pm


Orginalität ist in der 126 Szene "nicht wichtig", Spaß ist viel wichtiger.

Auch wurde beim 126, gerade für den polnischen Markt, einfach das verbaut was gerade da war.

Wenn man dann noch die Überführung und Volumenabnahme dazurechnet, wäre er mir zu teuer.



also bei dem Baujahr wäre mir die kannte wichtig und könnte zum Handeln erfolgreich sein .....nach der zeit der restauration sollte der lack wenns nicht vernüftig gemacht ist lange aufblühen ...............

aber die Front wurde verschwiegen..
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 8:12pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

Posts: 6,404

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

7

Sunday, January 26th 2020, 7:03pm

Orginalität ist in der 126 Szene "nicht wichtig", Spaß ist viel wichtiger.

Auch wurde beim 126, gerade für den polnischen Markt, einfach das verbaut was gerade da war.

Wenn man dann noch die Überführung und Volumenabnahme dazurechnet, wäre er mir zu teuer.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 7:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

6

Sunday, January 26th 2020, 6:40pm

Mensch das ist mir Tatsache noch nie aufgefallen bei den Autos. Vielen Dank! Man lernt halt nie aus...

Unabhängig von all den anderen Fragen aus meinem letzten Beitrag, habe ich grade mal weiter gestöbert und auf einer anderen Plattform den Wagen nochmals gefunden. Dort dann mit alten Fotos vom „Umbau“. Der Wagen war mal orange gewesen. Man sieht auch deutlich das die vorhin angesprochene Kante als der Wagen noch orage war vorhanden ist.

Ist der Wagen denn ca. die 3000€ wert mit dem Umbau und den „Mankos“?
Mir wäre es wichtig einen weitestgehend originalen zu haben.
Denke mal wenn mich die Delle im hinteren Kotflügel (welche ich endlich entdeckt habe) stören wird und nicht zu beseitigen wären, könnte man sich eine neue zulegen.

Anbei der Link zu den anderen Fotos:

https://www.otomoto.pl/oferta/fiat-126-f…i-ID6Czrev.html

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 6:40pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

This post has been edited 1 times, last edit by "Maluszek126" (Jan 26th 2020, 6:43pm) with the following reason: Vergessen was anzufügen


aat126

Super Moderator

Posts: 6,404

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

5

Sunday, January 26th 2020, 6:25pm

Diese Kante zwischen den Scheinwerfern ist gemeint:
index.php?page=Attachment&attachmentID=21825

Bei den letzten Modeln gab es die Kante dann nicht mehr. Er hat also eine falsche Front bekommen.

Das sind aber Details, die nur Profis auffallen.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 6:25pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

4

Sunday, January 26th 2020, 6:19pm

Was genau ist mit der „neuen“ Front gemeint? Ich hab mir jetzt etliche Vergleichsbilder von verschiedenen Baujahren angesehen aber kann da mit meinem Leihenhaften Blick echt keine Unterschiede sehen geschweige denn den sog. Knick von dem ihr gesprochen habt.
Sollte es sich nicht um die originale Front handeln ist er wahrscheinlich als „verbastelt“ anzusehen und vielleicht auch nicht „H-zulassungsfähig“ oder?

Ist es denn schlimm wenn der Motorraum nicht mitlackiert wurde?

Das mit den Felgen verstehe ich auch nicht da ja 1977 schon der 4x98 LK verbaut wurde. Was heißt in dem Falle Inlandsmodel?

Welcher Stelle des Kotflügels ist defekt... ist mir überhaupt nicht aufgefallen ?(

Um die Sitze mach ich mir wenig sorgen. Irgendwann möchte ich den sowieso wie neu haben, da kommt dann alles zum Sattler

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 6:19pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,948

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

3

Sunday, January 26th 2020, 3:49pm

Thorsten hat Recht - Front hat keinen Knick, also eine vom ELX verbaut.
Bj 79 mit großem Lochkreis deutet auf Innlandsmodell - die anderen hatten schon den kleinen Lochkreis. Das sollte kein Manko sein.
Stoßstange hinten ist verbogen.
Motorraum wurde nicht lackiert - vermutlich originale Farbe.
Sitze sieht man nur nebenbei - Risse im Kunstleder????
Auf alle Fälle vor dem Kauf anschauen - auf den Bildern macht er einen soliden Eindruck.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 3:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,023

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

2

Sunday, January 26th 2020, 11:40am

sind halt Bilder ,unter den Lack kann keiner schauen ....
Farbe gab es so ...
Eine neue Front hat er auch schwer zu sehen ich meine ohne Knick....

schick sieht er aus
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 11:40am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Maluszek126

Forum Durchsucher

  • "Maluszek126" started this thread

Posts: 24

Location: Berlin

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Send private message

1

Sunday, January 26th 2020, 10:19am

Suche einen neuen 126er

Hallo liebe Community,

der ein oder andere kann sich vielleicht noch an mich und meinen damaligen kleinen erinnern. Wie so viele es prophezeit haben hat es mit der Zulassung meines damaligen Maluchs nicht geklappt (EZ 08.01.1993).
Nun es kam wie es kommen musste: ich habe zwar polnische Verwandtschaft und bli bla blub... ich ehrliche Haut wollte alles glatt haben und ihn auf mich Zulassen. Hat nicht geklappt, also musste ich mich leider trennen.

Jetzt aber zum eigentlichen: ich habe das Thema natürlich nie für mich aufgegeben. Habe jetzt wieder angefangen etwas intensiver einen zu suchen und auch mal was echt nettes gefunden.
Gern würde ich mich von Euch beraten lassen und mal hören was Ihr zum Thema erzählen könntet. Zustand der Karosse (ist mir sehr wichtig), Farbton (gab es den damals so?), Ist alles an ihm weitestgehend original?... all das sind Fragen auf die ich gern eure erfahrenen Meinungen hören wollen würde.
Schießt einfach drauf los wenn euch sonst noch was einfällt (Lob/ Kritik oder sonstiges).

Wichtig ist mir, dass ich (erstmal!) keinen großen Arbeitsaufwand habe wenn es um die Karosse und Verschleißteile geht. Zu machen geht natürlich alles, jedoch bekomm ich in einigen Wochen Nachwuchs und darf meine Zeit vorerst einem anderen Maluch widmen :P
Allgemein zu dem Fahrzeug (abgelesen aus der Anzeige des Anbieters):

- Bj: 1979
- Komplette Restaurierung im Jahr 2011-2012
- Seid der Restaurierung 20.000km gefahren
- völlig funktionstüchtig
- neue Bremsen
- beim Bremsen bleibt er spurtreu
- Zustand der Karosse: perfekt
- neu wurde gemacht: Schweller, Bodengruppe, Kotflügel
- gratis dazu gibt es nen Wohnanhänger ebenfalls aus 1979 der Arbeitsbedürftig ist
- Ölwanne vom Abarth ist verbaut


Nicht wundern ich habe seinen Text aus der Anzeige einfach mal übersetzt.

Was mich etwas stutzig macht: er hatte den Wagen schon für 14.000zl inseriert und jetzt ist der für 12,500zl drin. Habe beide Links mal angefügt da dort verschiedene Fotos mit bei sind

https://www.olx.pl/oferta/fiat-126p-z-19…D5-IDAMlXi.html

https://www.olx.pl/oferta/fiat-126-fiat-…D5-IDC1IlJ.html


Danke euch schonmal vorab :thumbsup:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Maluszek126, verfasst am Sunday, January 26th 2020, 10:19am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Hits today: 2,868 | Hits yesterday: 4,826 | Hits total: 12,072,814 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,209.48 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am