Du bist nicht angemeldet.

aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

313

Dienstag, 1. Dezember 2015, 18:24

Der BIS hat eine Doppelzündspuhle und daher keinen Verteilerfinger/Kappe.

Trotzdem danke fürs mitdenken :daumhoch:


Heute Nacht stand er in der Garage und ist erwartungsgemäß gut angesprungen.

Den ganzen Tag stand er dann draußen im Regen und ist erstaunlicherweise vorhin auch sofort angesprungen.

Hat das bisschen Sprühöl soviel gebracht? Ich werde in den nächsten Tagen wieder berichten.

Unterbrecher schau ich mir dann bei Gelegenheit auch noch mal an.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Dienstag, 1. Dezember 2015, 18:24 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

312

Dienstag, 1. Dezember 2015, 13:37

Ich dachte bise haben immer doppelzündspulen - sollte das hier nicht so sein ist mit sicherheit feuchtigkeit im verteiler.....

doch ist so ,aber scheinbar kanns dann trotzdem am Verteiler liegen,also Gerhard sprüh den auch mal ein...
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Dienstag, 1. Dezember 2015, 13:37 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 026

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

311

Dienstag, 1. Dezember 2015, 13:17

Ich dachte bise haben immer doppelzündspulen - sollte das hier nicht so sein ist mit sicherheit feuchtigkeit im verteiler.....

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Dienstag, 1. Dezember 2015, 13:17 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Beiträge: 1 068

Wohnort: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Private Nachricht senden

310

Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:42

Wilfried aus dem 500forum, der schon seit Jahrzehnten 500er fährt, hat berichtet, dass es immer wieder mal Probleme mit Verteilerfingern gab, die schon ab Werk nicht ok waren.
Vielleicht nochmal tauschen, auch die Kappe?
hier ist der Beitrag: http://www.500forum.de/index.php/Thread/…7028#post237028

Zündkerzen waren bei mir auch schon nach wenigen hundert Kilometern hin.

Liegt an der Zündspule genug Spannung an? beim Starten sinkt ja die Bordspannung, da der Anlasser reichlich zieht. Reicht es da immer noch für die Zündung?
Signatur von »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Alfons1972« (1. Dezember 2015, 09:50) aus folgendem Grund: geändert


Paul

Aus Pisdez wurde Paul

Beiträge: 1 475

Wohnort: Dörverden

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

* * *
-
F B * * *
  • Private Nachricht senden

309

Dienstag, 1. Dezember 2015, 00:18

Auch wenn der Bis eine Doppelzündspule hat und keinen Verteiler ,trozdem leuft unterbrecher halb so schnell wie der Motor und besitzt zwei nocken die jewals für jeden Zylinder eigenen Funken erzeugen.
Wenn ein Nocken eingelaufen ist ,unterbricht er nicht richtig
Durch Feuchtigkeit vermischt mit oxidationsrückständen am Unterbrecher kann eine schlechte unterbrechung stadtfinden.
Bei Unterbrechern mit Vakuumdose ( die gerne undicht wird)muss auch die funktionfähigkeit und der richtige Anschluss der Dose kontroliert werden ( diese Unterbrecher neigen Algemein ehr zur defekten)
Signatur von »Paul« Ich weiss, das ich nichts weiss :Achtung:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paul, verfasst am Dienstag, 1. Dezember 2015, 00:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

308

Montag, 30. November 2015, 22:34

Zündkerzen sind auch neu, 1000 km oder so.


Du hast vergessen zu sagen das die ca 60000 km schon in andern waren,seit wann nimmst du neues lol......duck und wech :-)
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 30. November 2015, 22:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

307

Montag, 30. November 2015, 22:21

Zündkerzen sind auch neu, 1000 km oder so.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 30. November 2015, 22:21 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


tomate67

Schlüsselstarter

Beiträge: 454

Wohnort: Oldenburg

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

O L
-
J B 1 9 7
  • Private Nachricht senden

306

Montag, 30. November 2015, 22:18

Wie steht es um den Elektrodenabstand der Zündkerzen? Eventuell diese auch mal Wechseln.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers tomate67, verfasst am Montag, 30. November 2015, 22:18 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

305

Montag, 30. November 2015, 21:14

Ich habe jetzt mal die Zündkabel und Spule mit Sprühöl geduscht, mal schauen was er morgen macht.

dann warten wir mal ab
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 30. November 2015, 21:14 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

304

Montag, 30. November 2015, 21:12

Die Nass-Start-Probleme hatte er schön länger, aber nie so schlimm wie jetzt.

Die Zündspule habe ich irgendwann letztes Jahr getauscht, gebracht hat es nicht viel.

Ich habe jetzt mal die Zündkabel und Spule mit Sprühöl geduscht, mal schauen was er morgen macht.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 30. November 2015, 21:12 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

303

Montag, 30. November 2015, 21:06

Das er die Zündspule auch gewechselt hat wurde nicht geschrieben - deshalb mein Tipp.


dat ging bischen unter ...lol
ist beim Bis so einzige die viel wasser abbekommt ,beim Lüfti geschützt ,war auch meine idee und kam halt raus ist schon mal gewechselt :wn:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 30. November 2015, 21:06 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 026

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

302

Montag, 30. November 2015, 21:01

Das er die Zündspule auch gewechselt hat wurde nicht geschrieben - deshalb mein Tipp.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Montag, 30. November 2015, 21:01 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

301

Montag, 30. November 2015, 20:56

.....und nun noch die Zündspule tauschen.....


hatte er schon Günther ,na ja sei den diese war auch keine gute.........
hätte ja den Verteiler im Verdacht wenn er mit Verteilerfinger betrieben wird , war früher im Winter normal dort Plasticktüte drum zu machen und ruhe war, dieses aber an andern Fabrikaten.... :-)

die 88 ist ein Bis und hat mal keinen... :wn:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 30. November 2015, 20:56 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Beiträge: 7 026

Wohnort: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Private Nachricht senden

300

Montag, 30. November 2015, 17:42

.....und nun noch die Zündspule tauschen.....

Bei der Gelegenheit trotzdem das "Zündgeschirr" mit Öl abreiben.
Durch die, bei Regen, sehr hohe Luftfeuchtigkeit kann der Funke schon mal wo anders Funken - besonders in Verbindung mit Schmutz und Salz.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Montag, 30. November 2015, 17:42 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

299

Montag, 30. November 2015, 15:26

Also ganz klar ein Feuchtigkeitsprobleme, nur wo?


also wenn du sagst im Regen ,müste es ja irgend wo da sein wo Regen hinkommt wenn der steht ...mh
Schlecht ansprinngen tut er auch wenn Ventiele verstellt sind,dann noch kalt dabei ....

fällt dann nicht so auf wenn er besser im Warmen anspringt
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 30. November 2015, 15:26 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

298

Montag, 30. November 2015, 12:41

Jetzt muss ich hier auch mal wieder etwas schreiben. Die 88 läuft natürlich schon wieder 2 Monate und habe auch gut 3000 km drauf gefahren :--: :--:

Von meiner ToDoListe habe ich mich bis jetzt nur um den Bremsflüssigkeitsverlust gekümmert. Es waren beide hintere Bremszylinder undicht.


Mein Problem jetzt, er will wenn es nass ist nicht anspringen. Für ein Winterauto irgendwie blöd.

Er springt generell schlecht bei Feuchtigkeit an. Die letzten Tage hatte ich dann auch das er zwischen durch immer wieder nur auf einem Zylinder läuft.

Als er das letzte mal nicht wollte, sah ich im Dunkel wie der Funke an den Kabeln in der nähe der Zündspule überspringt.
Also Kabel und auch gleich die Kerzen ausgetauscht.

Hat nicht viel Besserung gebracht.

Samstag Mittag hab ich ihn wieder im Regen abgestellt. Nach 4 bis 5 Stunden wollte er einfach nicht mehr anspringen.
Aber diesmal (es war schon dunkel) hab ich im Motorraum keinen Funken überspringen sehen.
Jetzt Stand er ca. 15 Stunden in der trocken Garage und ich muss nur einmal ganz kurz den Schlüssel drehen und er ist sofort angesprungen.

Also ganz klar ein Feuchtigkeitsprobleme, nur wo?

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 30. November 2015, 12:41 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


297

Montag, 23. März 2015, 21:59

lol lol :spass:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers borisa290, verfasst am Montag, 23. März 2015, 21:59 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

296

Montag, 23. März 2015, 21:57

Ob er hier in der Gegend eine 126er-Mine entdeckt hat und am ausbaggern ist?

hat eher die Hölle gefunden und besucht den Teufel ......lol

duck und wech :muhah:
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 23. März 2015, 21:57 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Anna

Motorhauben-Aufsteller

Beiträge: 970

Wohnort: Bonn

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

  • Private Nachricht senden

295

Montag, 23. März 2015, 21:50

was treibst dich auch immer hier rum lol
Ob er hier in der Gegend eine 126er-Mine entdeckt hat und am ausbaggern ist? lol lol lol
Signatur von »Anna«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Anna, verfasst am Montag, 23. März 2015, 21:50 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Beiträge: 15 097

Wohnort: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

- S I
-
T H * * *
S I
-
F I * * * H
  • Private Nachricht senden

294

Montag, 23. März 2015, 21:34

cool , was treibst dich auch immer hier rum lol
Signatur von »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Montag, 23. März 2015, 21:34 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

293

Montag, 23. März 2015, 21:10

Und wieder eine Session ist vor bei....

Diesen Winter waren es ca. 10.500 km (genau weis ich es nicht, weil die Tachowelle kaputt war) :--: :--: , dafür nahm es sich 598,45 Liter E10 für 820,84 € :63:.

Aktueller Tachostand: 76863


ToDoListe bis zur nächsten Session:

- Fensterheber Fahrerseite
- Türschlösser
- Handbremsseil
- Bremsflüssigekeitsverlust
- Radio befestigen
- Achsschenkel
- ROST
- Rücklicht-Tunning
- und TÜV steht im Dezember dann auch wieder an :Tüv:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Montag, 23. März 2015, 21:10 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • »aat126« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 522

Wohnort: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Private Nachricht senden

292

Sonntag, 4. Januar 2015, 23:11

90 hab ich mich auch nicht getraut, hab die großen mit 60 und die kleinen mit 40 angezogen.


:--: :--:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sonntag, 4. Januar 2015, 23:11 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


rentnerwagen

Fiat 500 Überholer

Beiträge: 5 244

Wohnort: büren

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- P B
-
D * * *
- P B
-
F 1 2 6
  • Private Nachricht senden

291

Sonntag, 4. Januar 2015, 20:22

Das sind 10.9 die normalen gängigen sind 8.8 und am Kleinen auch nur 5.6.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers rentnerwagen, verfasst am Sonntag, 4. Januar 2015, 20:22 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Chiemseeumrunder

Glockensprenger

Beiträge: 1 718

Wohnort: Aschau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

R O
-
H I * * *
-- R O
-
H I * * *
  • Private Nachricht senden

290

Sonntag, 4. Januar 2015, 20:20

Uiii, 90 Nm kommt mir aber auch recht viel vor!
Klar die Schrauben und Muttern tragen das leicht, aber die Gewinde im Block?

Ich hab mir mal (ja, war jung und unerfahren) die Gewinde aus dem Block gezogen, als ich mit zu hohem Drehmoment die Kopfmuttern angezogen hab.
Das waren aber damals weniger als 90 Nm, und da hat's mir dann die Stehbolzen ganz einfach aus dem Block gehebelt.
War ein Lufti-Block, ob der BIS da mehr verträgt weiß ich nicht!

Gruss, Werner
Signatur von »Chiemseeumrunder« ..... und es kann nur Einen geben .....

..... HI steht für historischer Italiener :D

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Chiemseeumrunder, verfasst am Sonntag, 4. Januar 2015, 20:20 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chiemseeumrunder« (4. Januar 2015, 20:25) aus folgendem Grund: .


FSO-126

Zahnstangenlenker

Beiträge: 2 518

Wohnort: Zwickau

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126p

Z
-
P H * * *
Z
-
F I * * *
  • Private Nachricht senden

289

Sonntag, 4. Januar 2015, 20:19

:weiswas: Jetzt kommen wir zwar ganz vom Thema weg, aber ich will auch ein bisschen :klugscheiß:

Die Muttern/Schrauben der Pleullager sind M8 und werden laut Handbuch mit 35 Nm angezogen.
Signatur von »FSO-126« "Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren"

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers FSO-126, verfasst am Sonntag, 4. Januar 2015, 20:19 Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Counter:

Besucher heute: 4 799 | Besucher gestern: 10 408 | Besucher gesamt: 13 959 388 | Besucher Tagesrekord: 177 220 |

Alter (in Tagen): 5 317,42 | Gezählt seit: 15. November 2005, 01:01