You are not logged in.

aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

113

Tuesday, January 31st 2012, 11:29am


So gerade noch schnell das Ventil ausgebaut.

Am Ventilteller und auch am Schaft ist eine klebrige/ölige Schicht. Am Ende vom Ventilschaft sind Laufspuren zu erkennen.

Ich hab dann das Ventil noch am Schaftende in eine Ständerbohrmaschine eingespannt. Der Ventilteller "eiert" dann ca. 05-1 mm.

Ich denke das ist mein Problem. Werde erst mal den anderen Kopf einbauen.


Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Tuesday, January 31st 2012, 11:29am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,984

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

112

Tuesday, January 31st 2012, 7:30am

Quoted

Original von flacki
Ich würde den anderen Kopf montieren und weiter gehts.
Dann in Ruhe einen anderen Motor fertig machen und vor der nächsten Wintersaison einbauen.


Genau, ein Ersatzkopf liegt im Regal - da ist es eher Unwahrscheinlich das da das selbe Problem auftritt.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Tuesday, January 31st 2012, 7:30am Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

111

Monday, January 30th 2012, 10:58pm

Ich würde den anderen Kopf montieren und weiter gehts.
Dann in Ruhe einen anderen Motor fertig machen und vor der nächsten Wintersaison einbauen.
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Monday, January 30th 2012, 10:58pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

110

Monday, January 30th 2012, 9:07pm

Quoted

Original von Fiatos
Es hat sich nicht zufällig das Gewinde vom Stehbolzen der Kipphebelwelle verabschiedet? Die reißen auch wohl mal raus. Die sind dann auch nicht direkt lose am rumbaumeln, aber halt auch nicht mehr fest.

Gerade nochmal geschaut, Bolzen sind fest. Auch die Muttern waren bei der Demontage fest.



Quoted

Original von siebenulli
vieleicht nockenwelle verschleiß stößeltasse unten eingelaufen wenn ja nocke

Die Stösseltassen sind glatt, ich konnte keine Riffen oder ähnliches erkennen.



Quoted

Original von Günther
Hallo Gerhard,
ich vermute das dieses Ventil entweder leicht verzogen ist oder Ablagerungen bzw "Rost" am Ventilschaft oder an der Ventilführung ist.
- Dadurch könnte es sein das das Ventil in irgend einer Stellung nicht ganz schließt und die Stosßstangen aus den Führungen rutschen.
Wenn Du die Möglichkeit hast, bau mal dieses Ventil aus und sieh nach.

Den Gedanken hatte ich auch schon. Ventile habe ich noch nie ausgebaut, aber irgendwann ist immer das erstemal.



Da ich nur noch 2 Monate fahren darf, bin ich am Überlegen: Fehler weitersuchen, anderen Kopf einbauen (liegt noch komplett mit Ventile im Regel), oder gleich einen anderen Motor einbauen, der aber schon min. genauso lang gestanden ist.

Mmmhhh....
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Monday, January 30th 2012, 9:07pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Günther

Grüner Pannenengel !

Posts: 6,984

Location: Dorfen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 A

- E D
-
A T * * *
  • Send private message

109

Monday, January 30th 2012, 8:52pm

Hallo Gerhard,
ich vermute das dieses Ventil entweder leicht verzogen ist oder Ablagerungen bzw "Rost" am Ventilschaft oder an der Ventilführung ist.
- Dadurch könnte es sein das das Ventil in irgend einer Stellung nicht ganz schließt und die Stosßstangen aus den Führungen rutschen.
Wenn Du die Möglichkeit hast, bau mal dieses Ventil aus und sieh nach.

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Günther, verfasst am Monday, January 30th 2012, 8:52pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


siebenulli

Schlüsselstarter

Posts: 427

Location: erkelenz

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

108

Monday, January 30th 2012, 8:36pm

vieleicht nockenwelle verschleiß stößeltasse unten eingelaufen wenn ja nocke

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers siebenulli, verfasst am Monday, January 30th 2012, 8:36pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Posts: 4,113

Location: Steinfurt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

107

Monday, January 30th 2012, 8:06pm

Es hat sich nicht zufällig das Gewinde vom Stehbolzen der Kipphebelwelle verabschiedet? Die reißen auch wohl mal raus. Die sind dann auch nicht direkt lose am rumbaumeln, aber halt auch nicht mehr fest.
Signature from »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Monday, January 30th 2012, 8:06pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

106

Monday, January 30th 2012, 7:54pm


So war gerade noch schrauben.

- Ventildeckel ab > Stößelstange war wieder draußen, diesmal aber NICHT verbogen
- Kipphebelwelle weg > war OK
- Vergaser und Ansaugbrücke abgebaut > auch nichts zu sehen
- Zylinderkopf abgebaut > auch hier ist nichts besonderes zu sehen
- Stösseltase hab ich auch raus gezogen > auch hier nix aussergewöhnliches

Vor dem zerlegen hab ich nochmals die Kompression geprüft (Finger-auf-Zündkerzenloch-Methode) wieder nichts.

Das Ventil lässt sich mit einem Hebel öffnen und schlisst dann auch wieder schön gleichmäßig.

Und nun? ?( ?( ?( ?( ?(



Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Monday, January 30th 2012, 7:54pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

105

Sunday, January 29th 2012, 8:43pm

Vielleicht liegt ja ne Unterlegscheibe im Ansaugkanal, die ab und an mal das Einlassventil blockiert....
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Sunday, January 29th 2012, 8:43pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

104

Sunday, January 29th 2012, 7:37pm


Mit der neuen Stößelstange bin ich noch 2x von der Arbeit nach hause gefahren und wieder in die Arbeit. Vorhin wollte ich damit wieder nach hause fahren. Hat beim anlassen 2x laut "Klick" gamacht. Dann ist er angesprungen, aber wieder nur auf einem Zylinder :teufe: :teufel:

Werde jetzt dann den Kopf runter machen, oder gleich einen anderen Motor, mal schauen :-(


Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Sunday, January 29th 2012, 7:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Paul

Aus Pisdez wurde Paul

Posts: 1,475

Location: Dörverden

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

* * *
-
F B * * *
  • Send private message

103

Tuesday, January 24th 2012, 11:14pm

Ajajaj
Das sieht nicht gut aus
Sind die Kipphebelböcke noch gut?
Das könnte passiert sein wen ein Ventil zu lose ist und die Stange aus der Senkung auf die kante springt und Ventil ziemlich weit reinschlägt
Bei mir hat es ein kipphebelbock zerrissen
Signature from »Paul« Ich weiss, das ich nichts weiss :Achtung:

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Paul, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 11:14pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

102

Tuesday, January 24th 2012, 10:01pm


Dann werde ich noch den Vergaser abbauen und in den Ansaugschacht schauen. Ich hab noch so eine Mini-Rohrkamera, da werde ich noch durchs Zündkerzenloch schauen. Ich berichte wieder.


Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 10:01pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Alfons1972

5. Gang Sucher

Posts: 1,068

Location: Dinkelsbühl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 500 klassischer

- A N
-
L L 5 0 0
D K B
-
F I 5 0 0
  • Send private message

101

Tuesday, January 24th 2012, 10:00pm

kann sich das Ventil in der Führung gefressen haben?
Aber warum bleibt das Einlassventil offen?
Komisch, Wenn das Einlassventil offen war, müsste ja für die Stößelstange mehr Platz gewesen sein.
Ich könnte mir das erklären, wenn das Einlassventil im geschlossenen Zustand (oder halboffen) geklemmt hätte...
Signature from »Alfons1972« suche originale ABARTH - Teile. Ich freue mich über Angebote...

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Alfons1972, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 10:00pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Fiatos

Sportauspuff Blender

Posts: 4,113

Location: Steinfurt

Diesen Fiat habe ich: noch keinen

  • Send private message

100

Tuesday, January 24th 2012, 9:43pm

Führung verrutscht und hat das Ventil blockiert????
Signature from »Fiatos« Bilder vom Alfa 126

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Fiatos, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:43pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

99

Tuesday, January 24th 2012, 9:37pm

Oder irgendwas blockiert das Ventil beim Schließen. Ist mal was in den Brennraum gefallen? Nicht das irgend ein Teil im Ansaugtrakt sein Unwesen treibt....z.B. U-Scheibe o.ä.
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:37pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

98

Tuesday, January 24th 2012, 9:31pm



Bin mit dem Auto fast 1000 km gefahren, war bis jetzt alles OK.

Sonntagabend nachhause gefahren, da war noch alles OK.
Montagmorgen ist er schlecht angesprungen, aber als er lief war auch noch alles OK. Montagabend ist er nicht mehr angesprungen.

Heute lief er dann noch kurz auf einem Zylinder.

Hab dann heute alles geprüft. Der in fahrtrichtung vordere Zylinder hatte keine Kompression mehr, Zündkerze war aber naß.

Wollte dann noch das Ventilspiel prüfen. Da hab ich gesehen das die Stößelstange vom Einlassventil nicht mehr auf der Einstellschraube war.

Die Stange war dann so krumm wie auf dem Bild.

Neue Stange rein, Ventile eingestellt und gerade 11 km nachhause gefahren. Wieder alles OK.

Was ich auch nicht verstehe. Das Einlassventil war offen, da durch hatte
keine Kompression mehr und die Zündkerze war naß.

Normal müsste das Ventil ohne die Stange doch zu sein :wn:
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:31pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,061

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

97

Tuesday, January 24th 2012, 9:15pm

also ist das krumme eine Stößelstange :sp:
Gerhard ist gerade auf Probefahrt ab warten was er schreibt
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:15pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

96

Tuesday, January 24th 2012, 9:08pm

Ventilfeder gebrochen? Steuerkette übergesprungen? Materialermüdung in der Stößelstange? Kipphebel auf der Welle gefressen und blockiert?
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:08pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


männchen

Fiat 126 Profi

Posts: 15,061

Location: 57250 Netphen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Bosmal

S I
-
T B * * *
S I
-
F I * * * H
  • Send private message

95

Tuesday, January 24th 2012, 9:03pm

hattest du die Kipphebel runter :wn:
ist das die Ölleitung,das krumme auf dem Auto,ich hatte sie mal nicht richtig in der Führung ,aber sofort gemerkt ,hast du länger geschlafen :wn:
Signature from »männchen« Ich bin so wie ich bin ,
die einen kennen mich ,
die anderen können mich... :-)

in Memory Tiger 05. 1994- 11.07.2018

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers männchen, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 9:03pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

94

Tuesday, January 24th 2012, 8:49pm


Was ist passiert?????????


aat126 has attached the following files:
  • P1010008.jpg (833.35 kB - 327 times downloaded - latest: Nov 25th 2017, 5:27am)
  • P1010010.jpg (864.69 kB - 322 times downloaded - latest: Feb 17th 2014, 8:59pm)
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Tuesday, January 24th 2012, 8:49pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


luposolitario

Forum - Hofphotograph

Posts: 781

Location: Aachen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

93

Saturday, January 21st 2012, 10:59pm

Mayo. Das ist eindeutig alte abgelaufene Mayo. Du musst jetzt nur rausfinden wer dir die Pampe dahingeschmiert hat :-)

Spass beiseite, ich würde auch auf Kondenswasser tippen und schauen wie es wird wenn das Ding mal richtig warmgefahren wurde. Entweder die "creme" sieht dann eher wie eine Cappucino-Creme aus (also so bräunlich) und dann ist was nicht in Ordnung mit der Trennung von Wasser und Oel oder es ist alles weg. So war es bei meinem Volvo.
Signature from »luposolitario« Fährst Du rückwärts in einem Baum verkleinerst Du deinen Kofferraum. Aber nuch beim 126 BIS, hehe.

Wenn alles unter Kontrolle zu sein scheint, dann bist Du zu langsam unterwegs. (Mario Andretti)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers luposolitario, verfasst am Saturday, January 21st 2012, 10:59pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


flacki

Kopfstützen-Einbauer

Posts: 2,659

Location: Werdohl

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 POP 650

M K
-
F C 1 2 6
M K
-
F L 1 2 6
  • Send private message

92

Saturday, January 21st 2012, 7:23pm

Das kann auch Kondenswasser aus dem Öl sein. Mal sauber machen, den Motor mal richtig warm fahren, dass das Kondenswasser richtig " ausdünsten" kann. Und dann die Tage noch mal schauen.
So was kann von vielen Kurzstreckenfahrten kommen.... kann aber auch... wie war das beim Bis mit der Wasserpumpe?
Signature from »flacki«

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers flacki, verfasst am Saturday, January 21st 2012, 7:23pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


aat126

Super Moderator

  • "aat126" started this thread

Posts: 6,456

Location: Gablingen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 Black

A
-
* * * * * *
- *
-
* * * * *
  • Send private message

91

Saturday, January 21st 2012, 7:12pm


Was ist das?

Ich habe gerade Öl nachgefüllt (der Kleine ist noch nicht Stubenrein...), am Öldeckel und im Öleinfüllstützen ist grün/gelber Schleim? Dachte zuerst die ZKD, aber der Kühlwasserbehälter war noch voll.


aat126 has attached the following files:
  • P1010008.jpg (835.78 kB - 360 times downloaded - latest: Feb 17th 2014, 8:55pm)
  • P1010009.jpg (879.12 kB - 360 times downloaded - latest: Feb 17th 2014, 8:59pm)
Signature from »aat126«
Suche gut erhaltenen 126 BIS in GELB

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers aat126, verfasst am Saturday, January 21st 2012, 7:12pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


luposolitario

Forum - Hofphotograph

Posts: 781

Location: Aachen

Diesen Fiat habe ich: Fiat 126 BIS

  • Send private message

90

Saturday, December 24th 2011, 5:55pm

Meins hat einen neuen Thermostat und im Sommer war er nach 10km nicht warm geworden ?( Ich finde das auch nicht wirklich so wie es sein soll, am Liebsten würde ich eine elektrische Wasserpumpe einbauen. 1km Fahren dann Pumpe einschalten und das Wasser wird noch schneller Warm.
Signature from »luposolitario« Fährst Du rückwärts in einem Baum verkleinerst Du deinen Kofferraum. Aber nuch beim 126 BIS, hehe.

Wenn alles unter Kontrolle zu sein scheint, dann bist Du zu langsam unterwegs. (Mario Andretti)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers luposolitario, verfasst am Saturday, December 24th 2011, 5:55pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


Erwin.s

Reserverad Putzer

Posts: 1,810

Location: Dormagen am Rhein

Diesen Fiat habe ich: keinen mehr

  • Send private message

89

Saturday, December 24th 2011, 5:44pm

Hi

Ist ok ,lass es draussen !! Oder offen wie es ist !!!
Nur ein Thermostat was nicht aufgeht ,kann zur Überhitzung führen !!!
Habe auch keins drinn !!!!
Lass ihn mal am Hallentor warmlaufen bis der Lüfter sich zuschaltet ,dann siehst du wie weit deine anzeige im Kampfbetrieb steigt !!

Gruss
Erwin
Signature from »Erwin.s« Man muss nicht SMART heissen um SMART zu sein !!! :--:

This post has been edited 1 times, last edit by "Erwin.s" (Dec 24th 2011, 5:45pm)

Rechtlicher Hinweis:
Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt lediglich die Meinung des Benutzers Erwin.s, verfasst am Saturday, December 24th 2011, 5:44pm Uhr wieder,
nicht aber die der Forenbetreiber und Administratoren des Forums, welche sich hiermit ausdruecklich von diesem Beitrag distanzieren.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.


2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Counter:

Hits today: 24,718 | Hits yesterday: 15,012 | Hits total: 12,656,472 | Hits record: 177,220 |

Counter age (days): 5,259.7 | Counts since: Nov 15th 2005, 1:01am